Initiativ bewerben

Da, wo sich die Arbeit um Sie dreht!

at-work Fachpersonal ist ein mittelständischer Dienstleister für flexible Personalkonzepte. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Personalberatung und Arbeitnehmerüberlassung. Durch unsere regionale Verankerung und ein hervorragendes Netzwerk zu Unternehmen in verschiedensten Branchen bieten wir Ihnen vielseitige berufliche Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.

Sozialversicherungsfachangestellte/r (m/w/d)Stellenangebot Nr. 10512

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner in allen Fragen über Leistungen im Krankheits- und Pflegefall sowie Gesundheitsvorsorge
  • Beratung der Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer in versicherungsrechtlichen Angelegenheiten und Versicherungsverhältnisse
  • An- und Abmeldungen von Versicherten und Arbeitgebern bearbeiten
  • Prüfung und Berechnung von Leistungsansprüchen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellte/r (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich
  • Gute Kenntnisse im Sozialrecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen

Wir bieten Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach iGZ/DGB-Tarifvertrag ab EG 3
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Mehrarbeitszuschlag 25%
  • Betriebliche Altersvorsorge - Metallrente
  • corporate benefits Mitarbeiterangebote
  • Persönliche Betreuung durch Ihre at-work Niederlassung Gütersloh

Arbeitszeit

Vollzeit

Arbeitsort:

Bielefeld

Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Jetzt bewerben zurück

Ansprechpartner/in:

Gerne steht Ihnen Herr Alexej Andreew für weitere Auskünfte und Vorabinformationen telefonisch unter 05241/40002-0 oder per E-Mail guetersloh@atwork-personal.de zur Verfügung.

Herr Alexej Andreew

Niederlassung Gütersloh

Hohenzollernstraße 4
33330 Gütersloh
Tel.: 05241 / 40002 - 0
Fax: 05241 / 40002 - 29
a.andreew@atwork-personal.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungsunterlagen nicht zurück gesendet werden.

Drucken