Jobbörse

Visionen entwickeln – gemeinsam mit Ihnen.

| Wolfgang Klausmeier neuer iGZ-Regionalkreisleiter Ostwestfalen-Lippe

Auf dem Regionalkreistreffen in der vergangenen Woche trat at-work-Geschäftsführer Wolfgang Klausmeier die Nachfolge von Thomas Busche an.

Mehr als 40 Vertreterinnen und Vertreter von iGZ-Mitgliedsunternehmen waren in der vergangenen Woche der Einladung zum Regionalkreistreffen Ostwestfalen-Lippe gefolgt. Dort referierte der Leiter des iGZ-Rechtsreferats Stefan Sudmann über die neuesten rechtlichen Entwicklungen zur AÜG-Reform, besonders zum Thema Equal-Pay.

Gleichzeitig stellte sich Wolfgang Klausmeier als neuer Regionalkreisleiter vor. Er übernahm die Funktion von Thomas Busche, der das Amt nach vier Jahren erfolgreicher Tätigkeit abgab. Ralf Lemle, iGZ- Landesbeauftragter für Nordrhein-Wetsfalen, dankte Tomas Busche für sein ehrenamtliches Engagement und begrüßte Wolfgang Klausmeier als neuen Regionalkreisleiter für OWL. Auf dem Foto v.l.n.r.: Stefan Sudmann, Thomas Busche, Wolfgang Klausmeier, Ralf Lemle. http://www.ig-zeitarbeit.de/presse/artikel/wolfgang-klausmeier-neuer-owl-regionalkreisleiter

 

 

Zurück